Entdeckungsset 37,5cl

Entdeckungsset 37,5cl

Entdeckungsset 37,5cl

Entdecken Sie 6 außergewöhnliche Weine in 37,5 cl

    • Amigne de Vétroz - 2019
    • Baroq - 2018
    • Cayas - 2018
    • Humagne rouge - 2018
    • Les Terrasses - 2020
    • Petite Arvine - 2020

89.30 CHF

In den Korb

Beschreibung

Fendant Vétroz Les Terrasses : Dieser Fendant ist der Symbolwein des Weinguts und veranschaulicht perfekt das Schieferterroir der Hänge des Weinbergs von Vétroz. Struktur, Frische und Mineralität sind die drei Säulen, aus denen sich dieser Wein zusammensetzt.

Petite Arvine : Sie schmückt sich mit einer schönen blassgelben Robe mit goldenen Reflexen. Eine erste Nase von frischen gelben Früchten, dann subtile Aromen von Zitrusfrüchten. Am Gaumen findet man die Typizität einer Petite Arvine aus dem Terroir, lebhaft, elegant und strukturiert, untermalt von Noten kandierter Zitronen und gekochtem Rhabarber.

Amigne de Vétroz 2 Abeilles : Die glückliche Verbindung von Boden und Rebsorte verleiht dem Amigne de Vétroz alle Qualitäten eines großen Schweizer Weißweins. Aus der Beherrschung der alkoholischen Gärung resultiert ein intensives, sehr blumiges Bouquet mit einem Hauch von Mandarinenduft. Seine kräftige Struktur und sein weicher Abgang verleihen ihm seine Harmonie und Finesse.

Humagne Rouge Réserve : Ein komplexes Bouquet mit Noten von Brombeeren, Holunder und Nelken. Am Gaumen ist er geschmeidig und fruchtig, unterstützt von runden und seidigen Tanninen. Diese einheimische Rebsorte bringt ihre Typizität zum Ausdruck und verbindet Rustikalität mit Eleganz. Passt zu hellem und geschmortem Fleisch, Alpenkäse und rustikalen Gerichten.

BAROQ Assemblage (Merlot, Cabernet und Cornalin)Ein Wein, der seinen Platz auf Ihren sorgfältig in den Farben der Festtage gedeckten Tischen finden wird. Der BAROQ passt hervorragend zu geschmortem oder mariniertem Fleisch, einer Platte mit würzigen Käsesorten oder einfach zu einem Glas vor dem Kamin.

CAYAS Syrah Réserve : Er schmückt sich mit einer intensiv roten Robe mit pflaumenfarbenen Reflexen. Die erste Nase lädt zu einer Reise durch einen Fruchtmarkt ein. Dann öffnet sie sich nach und nach mit Noten von Gewürzen und Edelhölzern. Der Mund verführt mit seiner knackigen und vollen Seite. Das Tanningerüst ist zugleich fest und elegant. Bei der Verkostung vermischt die Aromenpalette schwarzen Pfeffer, frisches Leder, aber auch eine Mischung aus kompottartigen roten Früchten. Der lebhafte, frische und finessenreiche Abgang inspiriert zu einem Wein mit Charakter und Lagerfähigkeit.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...